Alfa4all

Einführung in das Fachgebiet Deutsch als Fremdsprache

Niveau BA3

EC 5 (6 EC sind möglich)

Docent
Doris Abitzsch (Universiteit Utrecht)

Looptijd
Donnerstag, 16.02. 13-16 Uhr in Utrecht
Donnerstag, 09.03. 13-16 Uhr in Utrecht
Donnerstag, 06.04. 13-16 Uhr in Utrecht

Doelen
Erfolgreiche Teilnehmer*innen sind vertraut mit zentralen theoretischen und praktischen Aspekten des Fremdsprachenlernens und des DaF-Unterrichts. Diese Aspekte können sie im Deutschunterricht in den Niederlanden entdecken und benennen. Weiterhin sind Sie in der Lage Unterricht, Unterrichtsmethoden und -materialien kritisch zu evaluieren und entwickeln sie ihre Forschungsfertigkeiten weiter.

Inhoud
In diesem Kurs bekommen Teilnehmer*innen Einsicht in den theoretischen Hintergrund des Erwerbs des Deutschen als Fremdsprache an weiterführenden Schulen. Dabei wird u.a. auf verschiedene Einflussfaktoren eingegangen und aufgezeigt, welche Rolle Lernende selbst aber auch Lehrer*innen beim Spracherwerb spielen. TeilnehmerInnen lernen verschiedene historische und aktuelle Ansätze, die das institutionelle Fremdsprachenlernen beschreiben, kennen. Ausgehend von der Betrachtung grundlegender Konzepte der Fremdsprachenvermittlung betrachten wir Formen und Inhalte des DaF-Unterrichts, wobei Teilnehmer*innen individuelle Schwerpunkte legen können. Dabei kann z.B. an die Verknüpfung von kommunikativen Fertigkeiten, das Lernen und Lehren von Grammatik oder die Einbeziehung von kulturellen und literarischen Inhalten gedacht werden. Abschließend betrachtet der Kurs die Rolle des Deutschunterrichts in den Niederlanden, wobei Teilnehmer*innen erneut einen individuellen Schwerpunkt (z.B. auf die spezifische niederländische Schulkultur oder das Bild der Schüler*innen vom Deutschunterricht) legen können.

Werkvormen
Es handelt sich um einen Kurs mit Material zum Selbststudium. Die verschiedenen Themenschwerpunkte bilden die Richtschnur für die inhaltliche und zeitliche Bearbeitung. Neben der angegebenen Pflichtliteratur gehören zum Kurs zudem weitere Materialien (Artikel, Textausschnitte, Videos oder Bilder) und Verarbeitungsaufgaben mit denen das jeweilige Thema angewandt und vertieft werden kann.

Darüberhinaus finden zur Verarbeitung des Stoffes 3 Präsenzveranstaltungen statt.

Dag waarop face-to-face bijeekomsten plaatsvinden
Donnerstag, 16.02.2023 13-16 Uhr in Utrecht
Donnerstag, 09.03.2023 13-16 Uhr in Utrecht
Donnerstag, 06.04.2023 13-16 Uhr in Utrecht

Toetsing
Portfolio.

Literatuur

  • Rösler, D. (2012). Deutsch als Fremdsprache. Eine Einführung. Stuttgart: Metzler.
  • Hallet, W. & F.G. Königs (Hrsg.) (2013). Handbuch Fremdsprachendidaktik. Seelze-Velber: Kallmeyer/Klett.